Und das bietet der Wirtschaftsstandort Lünen!

Lünen ist die größte Stadt im Kreis Unna und geografisch zwischen Dortmund und dem Münsterland gelegen. In Lünen leben knapp 90.000 Menschen, die in Lünen und dem Umland arbeiten und studieren. Lünen liegt im östlichen Teil der Metropole Ruhr, zu der 53 Städte und Gemeinden zählen und in der insgesamt 5,1 Millionen Menschen leben – ein vom Weltall aus zu sehender Ballungsraum, der durchaus einzigartig ist.

Diagramm von den Arbeitssuchenden von 2019 bis 2023
Säulendiagramm der Sozialversicherungspflichtigen Beschäftigte von 2016 bis 2022
Kreisdiagramme der Wirtschaftszweigen in Lünen, Dortmund, Kreis Unna und NRW

Attraktive Flächen für Unternehmen

Lünen hat an rund 20 Standorten verteilt über das Stadtgebiet Gewerbe- und Industriegebiete unterschiedlicher Ausprägung. Die Spannbreite reicht von trimodalen Produktions- und Industrieflächen bis hin zum Technologiezentrum LÜNTEC mit dem über die Stadtgrenzen hinaus bekannten UFO. Damit werden vielfältige Nutzungsansprüche abgedeckt. Neben privaten werden in Lünen auch stadteigene Flächen zum Kauf angeboten. Mehr dazu.

News

Vom Autohaus zum Mobilitätshaus - ADFC Kreis Unna besucht Autohaus Trompeter

Lünen - In der vergangenen Woche kam es zu einer aufschlussreichen Begegnung im Autohaus Trompeter, als Mitglieder des ADFC Kreis Unna (Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club) die Gelegenheit...

Foto: Astrid Linn (2.v.l.) steht im Mitmach.RAUM neben einer Pinnwand. Etwa 15 Händlerinnen und Händler haben sich zur Entwicklung der Innenstadt ausgetauscht.
Foto: Stadt Lünen

"After work" mit Akteurinnen und Akteuren der Lüner Innenstadt

In der vergangenen Woche haben sich rund 15 Händlerinnen und Händler sowie Eigentümerinnen und Eigentümer der Innenstadt nach Geschäftsschluss zu einem erneuten After-work-Treffen im...

Foto von links: Christoph Haumann (Geschäftsführer), Kareem Khabbazeh (Bike-Service), Werner Wülfing, Marc Frieling und Andreas Abels (alle ADFC)
Foto: Autohaus Trompeter

Vom Autohaus zum Mobilitätshaus – ADFC Kreis Unna besucht Autohaus Trompeter

In der vergangenen Woche kam es zu einer aufschlussreichen Begegnung im Autohaus Trompeter, als Mitglieder des ADFC Kreis Unna (Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club) die Gelegenheit erhielten,...

Der neue Vorstand der Gebäudereiniger-Innung Dortmund mit (v.l.) Stephanie Just, Jutta Müller-Czekalla, Lehrlingswart Philippe Keufen, Patrick Langhorst, Obermeister Thorsten Just und der stv. Obermeister Ramon Knauf
Foto: Andreas Wolenin

Gebäudereiniger-Innung Dortmund stellt Weichen für die kommenden fünf Jahre

Neuer Vorstand setzt auf Kontinuität Thorsten Just einstimmig zum neuen Obermeister gewählt / Kai-Gerhard Kullik zum Ehrenobermeister ernannt Die Gebäudereiniger-Innung Dortmund hat...

IHK- Zeitschrift „Ruhr Wirtschaft"

Unsere Mai-Ausgabe steht ganz im Zeichen Europas. In unserer Titelgeschichte widmen wir uns den Chancen und Herausforderungen, die sich für unsere Unternehmen bei der UEFA Euro 2024...

Bilden Sie Ihr Personal zu Fachkräften fort

Sie sind für die Qualifizierung Ihrer Mitarbeitenden zuständig? Dann möchten wir Sie auf unseren kostenfreien Vortrag zum Thema „Betriebliche Weiterbildung“ im Rahmen des Events...

Diverse Frauen und Männer sitzen und hören in einer Veranstaltung zu

Immer wissen, was geht!

In dem Terminkalender von Lünen.Business sind Termine dargestellt, die für Lüner Unternehmen von Interesse sein können. Zudem dienen die Termine zur Vernetzung. Planen Sie einen Termin, der für Lüner Unternehmen oder Bürger*innen von Interesse sein könnte und der kostenlos ist, dann schreiben Sie uns – wir veröffentlichen hier.