Diverse Frauen und Männer sitzen und hören in einer Veranstaltung zu

Immer wissen, was geht!

Auf der Plattform Lünen.Business präsentieren wir Termine, die für Unternehmen interessant sind.

Meist sind sie frei zugänglich. Manche Termine sind geschlossene Gesellschaften und trotzdem von Interesse, denn mit dem Wissen um die Termine können Sie Abgesandten vorab Ihr Anliegen mitgeben. Unternehmen, die im Firmenindex gelistet sind, können ihre Termine hier platzieren.

18.06.2024

Ein neuer Standard für Cyber-Sicherheit

Am Dienstag, 18. Juni, lädt die IHK gemeinsam mit dem networker NRW e.V. von 14 bis 17.30 Uhr zu einer Netzwerk-Veranstaltung ein, die sich mit der neuen NIS-2 Richtlinie der Europäischen Union auseinandersetzt. Die Richtlinie ist Anfang 2023 in Kraft getreten und stellt eine entscheidende Aktualisierung der EU-weiten Gesetzgebung für IT-Sicherheit dar. Bis Oktober 2024 muss sie in nationales Recht überführt werden.
Weitere Informationen finden Sie hier.

18.06.2024

online

Existenzgründungs-Webinar

Die IHK zu Dortmund begrüßt Ihren geplanten Schritt und möchte Sie auf Ihrem Weg zu einem erfolgreichen Unternehmensstart mit einem kostenlosen Webinar unterstützen, das in regelmäßigen Abständen stattfindet.

Zur Anmeldung...

18.06.2024

LÜNTEC-Technologiezentrum Lünen (Am Brambusch 24 -44536 Lünen)

Vortragsveranstaltung Cyberkriminalität

Der MIT-Stadtverband Lünen, der MIT-Kreisverband Unna und der CDU-Stadtverband Lünen laden Sie herzlich ein zur Vortragsveran­staltung zum Thema Cyberkriminalität. Wir möchten Sie darüber informieren, wie relevant dieses Thema auch für Ihr Unternehmen ist und welche Hilfen es gibt bei Prävention und Schadenseintritt.

Eröffnung und Begrüßung
Dr. Karl Schürmann, Vorsitzender CDU-Stadtverband Lünen

Kurzvorträge

Inna Claus, Kriminaloberkommissarin Landeskriminalamt Düsseldorf
zum Thema „Cyberkriminalität – Eine unterschätzte Gefahr. Prävention ist wichtig.“
Als IT-Ermittlerin hat sie so ziemlich alles gesehen, was Cybercrime ausmacht. Dieses Wissen bringt sie in die Prävention von Cybercrime mit ein – zum Schutz unseres Wirtschaftsstandortes und der Unternehmen.

Rüdiger Hubrach, Geschäftsführer IT-Systemhaus CENESCO, Lünen
zum Thema „Wie hilft ein zertifiziertes Managementsystem bei der Informationssicherheit?“

Andre Hartmann, Cyber Specialist Manager bei Hendricks GmbH Versicherungsmakler, Düsseldorf
zum Thema „Moderne Software und geeignete Versicherungen zur Unterstützung der Unternehmen.“

Diskussion
unter der Leitung von Friedhelm Mennicken, Vorsitzender MIT-Stadtverband Lünen.

Zum Ende der Veranstaltung sind Sie zu einem kleinen Imbiss eingeladen.

Anmeldung bis zum 10.06.2024 unter Tel. 1728 oder 1@cdu-luenen.de.

 

27.06.2024

Innovationskongress NRW

Der Kongress zielt darauf ab, das vielseitige Potenzial NRWs zu aktivieren, indem Akteurinnen und Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zusammengebracht werden. Die Veranstaltung legt einen besonderen Fokus auf die Stärkung des Transfers von Innovationen in die wirtschaftliche Praxis. Mehr...